Vollgummireifen

vollgummireifen
vollgummireifen
vollgummireifen
vollgummireifen

Vollgummireifen für Radlader, Industrie und Baumaschinen

Vollgummireifen für Radlader und Industriefahrzeuge sind von allen Reifen die langlebigsten. Die Vorteile von Vollgummireifen sprechen für sich: Sie sind verschleißfest, langlebig, überaus stabil, schnittsicher und unempfindlich gegenüber Beschädigungen verschiedener Art. Vollgummireifen für Radlader und Industriefahrzeuge (wie beispielsweise Hubstapler) beschränken den Stillstand der Maschinen garantiert auf ein Minimum, und das ist bei der unbeständigen Wirtschaftslage heutzutage ein enormer Vorteil. All das hilft bei der Einsparung von Fixkosten, da der Selbstkostenpreis pro Stunde bei einem Vollgummireifen viel niedriger ist als bei einem Luftreifen.

Vollgummireifen für Radlader bestehen aus drei Schichten: dem Profil/der Lauffläche, der Komfortzone/dem Zwischenbau und dem Kern. 

Das Profil von Vollgummireifen ist schnitt- und anprallsicher sowie unempfindlich gegenüber rauen Oberflächen. Dahinter steckt ein einfaches Geheimnis: ein hoher Anteil an Naturkautschuk (Naturgummi).

Die spezielle Zusammensetzung des Reifenkerns schützt das Reifeninnere vor der sich entwickelnden Wärme der Felge. 

Welche Vorteile bieten Vollgummireifen für Radlader?

 Sind Vollgummireifen tatsächlich stabiler als Luftreifen? Hier einige wichtige Vorteile im Überblick: 

- Die Profilschicht ist extrem stabil sowie stich- und anprallsicher.

- Die Dämpfungsschicht/Komfortzone von Vollgummireifen besteht aus einem hohen Anteil an Naturgummi.

- Die Seiten sind mit einer zusätzlichen Schutzschicht versehen, die stich- und anprallsicher ist.

- Stahlringe im Kern verhindern das Wegrutschen des Reifens auf der Felge.

- Die Maschine ist sehr stabil, da in den Reifen kein Druckunterschied entstehen kann.

- Mit Vollgummireifen gibt es nie Reifenpannen und damit KEINE Maschinenstillstandszeiten.

- Vollgummireifen sind bis zur vollständigen Abnutzung komplett wartungsfrei.

- Keine unvorhergesehenen und teuren Reparaturkosten.

- Vollgummireifen sind ohne Profil (glatt), mit Profil (Traktion) sowie mit einem Grubenprofil (halb Traktion und halb glatt) erhältlich.

Wo kommen Vollgummireifen zum Einsatz? Was sind optimale Arbeitsbedingungen für diese enorm stabilen Reifen? 

Sie werden häufig auf industriellen Fahrbahnen eingesetzt, wie etwa Asphalt, Beton und glatte Böden ohne große Unebenheiten. Vollgummireifen sind auch optimal für Arbeitsumgebungen, in denen die Gefahr von Beschädigungen sehr groß ist. Da sie aus Vollgummi bestehen, sind sie gegenüber allen Materialien unempfindlich:  Glas, Metall und Metallschrott, Holz, Schmutz, Schlacke und Stahl. Vollgummireifen fahren über alles hinweg.

Vollgummireifen für Radlader kommen häufig in der Recyclingindustrie zum Einsatz. Vollgummireifen für Industrieanwendungen werden oft für Hubstapler in verschiedenen Arbeitsbereichen verwendet, beispielsweise in der Logistik.

OTR-EM bietet Vollgummireifen jeglicher Art an für Baumaschinen und Industrieanwendungen (in schwarz und in abriebfester Ausführung*).  

OTR-EM führt über die Einsatzzeit der Reifen Buch und stellt die Berichte den Kunden bei Bedarf KOSTENLOS zur Verfügung.

Hierdurch können wir gemeinsam mit dem Kunden von den Reifen den Selbstkostenpreis pro Stunde und die Kosten senken.

 *Der Vorteil der abriebfesten Vollgummireifen besteht darin, dass sie keine Spuren (schwarzen Streifen) auf dem Boden hinterlassen. Dank der speziellen Zusammensetzung des Gummis sind die abriebfesten Vollgummi-Industriereifen sehr gut für die Lebensmittel- und pharmazeutische Industrie, für Lagerhäuser und helle Fabrikfußböden geeignet.

Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail und bereiten Sie dem Stillstand Ihrer Maschinen ein Ende. +32(0)89/65 68 33 oder  sales@otr-em.com

Der Online-Katalog mit Hubstapler-Industriereifen und Vollgummireifen steht auf unserer Website zur Verfügung:

Sämtliche Angaben auf der Website sind das geistige Eigentum von OTR-EM. Der Inhalt darf auf keine andere Weise kopiert oder vervielfältigt werden als für die Online-Betrachtung notwendig ist.