Volvo

Volvo Construction Equipment (CE) ist der Hersteller von rund 150 verschiedenen Baumaschinentypen, darunter Knickdumper, Radlader, Planiergeräte und Bagger. Das Unternehmen ist als Weltmarktführer unter den Herstellern von Schwermaschinen bekannt.

Reifen für Volvo Construction Equipment

Für Maschinen, die im Straßen-, Wasser- und Bergbau sowie in der Industrie eingesetzt werden, sind Reifen ab Lager lieferbar, um den aktuellen Bedarf sofort decken zu können. OTR-EM liefert Reifen für die folgenden Volvo CE Maschinen:

  • - Muldenkipper
  • - Radlader
  • - Mobilbagger

Bei der Wahl der OTR / Baumaschinen Reifen kommt es darauf an, diese sorgfältig auf den Maschinentyp, das Gewicht, das Gelände und die Arbeitsbedingungen abzustimmen. OTR-EM bietet die folgenden Sicherheiten:

  • ✔ Über 20 Jahren Spezialist in Belgien, Europa und weit über die Grenzen hinaus
  • ✔ Komplettes OTR-Reifenmanagement: Rundum-Beratung und Rundum-Service
  • ✔ Reparatur von Baumaschinenreifen und Reifenvulkanisierung im eigenen Haus
  • ✔ Demontage/Montage vor Ort möglich
  • ✔ In der Nähe der logistischen Knotenpunkte Brussel/Aachen/NRW E13/E314
  • ✔ Garantie
  • ✔ Weltweite Lieferung
  • ✔ Gutes Preis-Leistungsverhältnis

Persönliche Beratung

Das kompetente, internationale Team von OTR-EM berät Sie fachgerecht in Bezug auf die am besten geeigneten Reifen für Ihre Maschine. Ob Sie nun auf der Suche nach Reifen für die neuesten Maschinen oder ältere Modelle sind, das erfahrene Team ist gern für Sie da.

Wir sprechen die folgenden Sprachen:

  • ✔ Deutsch
  • ✔ English
  • ✔ Niederländisch
  • ✔ Französisch
  • ✔ Russisch

Setzen Sie sich direkt mit einem unserer Spezialisten in Verbindung:

Rufnummer 00.32.89.43.02.18
E-mail:       sales@otr-em.com

Unternehmensgeschichte Volvo CE

Die Gründung von Volvo CE datiert auf das Jahr 1830. In den darauf folgenden 150 Jahren ist das letztendliche Unternehmen aus Munktell, Bolinder-Munktell, Volvo BM und VME entstanden. Heute ist Volvo CE in 125 Ländern aktiv. Es hat Produktionsstätten in 11 Ländern. Der Hauptsitz befindet sich in Brüssel. Das Unternehmen erwirtschaftet einen Umsatz von 9 Milliarden Dollar.